Der Bauhof im Markt Holzkirchen

Das Betriebsgebäude wurde im Jahr 1982/83 von der ehemaligen Genossenschafts-Brauerei übernommen. Aufgrund begrenzter Lagermöglichkeiten im Bauhofgebäude, stehen den Mitarbeitern noch der alte Bauhof in Föching, sowie der ehemalige Radlbauer am Ladehof zur Verfügung. Der Personalstand liegt inklusive der Hausmeister bei 32 Mitarbeitern.

Im Sommerhalbjahr bestehen die Hauptaufgaben in der Pflege der Park- und Grünanlagen, des Straßenunterhalts, der Erhaltung öffentlicher Gebäude und der Reinigung von Straßen, Straßengullys und der Container Plätze. Auch der Unterhalt von Kinderspielplätzen, Kindergärten und Schulen sowie die Unterstützung der Vereine und Kirchen schlägt mit einem nicht minderen Arbeitsaufwand zu Buche.

Eine der wichtigsten Aufgaben im Winter ist der Winterdienst. Es gilt eine Strecke von 110 km Straßen und 51 km Gehwege zu betreuen. Hierfür ist der Räum- und Streubereich auf 16 Touren aufgeteilt. Hinzu kommen drei Touren vom „Fußtrupp", die von Hand Fußgängerüberwege, Bushaltestellen, Schulen und Kindergärten vom Schnee befreien.

Die Mitarbeiter des BauhofsDie Räumung der Gehwege ist eine freiwillige Serviceleistung der Gemeinde an den Bürger, denn für die Gehwege ist grundsätzlich jeder Anlieger selber verantwortlich. Der Service ist eine unterstützende Maßnahme – die Verantwortung obliegt beim Anlieger.

Seit einigen Jahren haben wir die Hausmeister der Gemeinde in eine eigene Abteilung, den sogenannten „Hausmeisterpool" zusammengefasst.



Die Hausmeister/ Haustechniker und der Bauhof kümmern sich um sämtliche gemeindeeigene Gebäude inklusive der Schulen und Kindergärten.

Bei den Gebäuden betreut jeder Hausmeister mehrere Objekte. Der Bauhof unterstützt die Hausmeister bei Räum-, Mäh- und Reinigungsarbeiten, sowie bei Umbauarbeiten.

Schwerpunkte unserer Aktivitäten:

  • Straßenunterhalt und Winterdienst
  • Unterhalt der Straßen und Verkehrszeichen
  • Pflege der Park- und Grünanlagen, Forstarbeiten, Baumkataster
  • Unterhalt und Pflege von Straßenbäumen inklusive 2 x jährliche Kontrolle ierter Baumgutachter. Die Gemeinde hat über 1700 Bäume im Bestand.
  • Alllgemeine Pflege des Straßenbegleitgrüns und der Bepflanzung (Rasenflächen, Stauden usw.) an Straßen sowie Pflege des Blumenschmuckes und der Pflanzkästen
  • Mehrmals wöchentlich Reinigung der Containerplätze, der ca. 130 Papierkörbe und der Hundetoiletten
  • Unterhalt von rund 2200 Straßengullys und 240 Parkbänken
  • Betreuung von rund 40 Spielplätzen (Unterhalt, Pflege, Kontrollen, TÜV)
  • Gebäudeunterhalt aller gemeindlichen Gebäude
  • Betreuung  der gemeindeeigenen Kindergärten und Kinderkrippen sowie die Unterstützung der Kindergärten und Kinderkrippen unter freier Trägerschaft
  • Kunstrasenplatz
  • Betreuung der Frischeküche
  • Unterhalt und Pflege der Friedhöfe samt Urnenwände und Gräber
  • Abhaltung von fünf Jahrmärkten
  • Unterstützung bei kulturellen Veranstaltungen und Vereinsfesten
  • Recyclinghof
  • Müll und Reinigungsarbeiten
  • Versitzgruben, Straßenentwässerung, Schachtdeckel Kanal
  • Bewirtschaftung der Parkflächen am Bahnhof
  • Beschilderungen, Markierungen, Firmenbeschilderung
  • Pflege der Weiher, Bäche, Seen und Brücken, Leitplanken
  • Mitwirkung und Unterstützung an Märkten, Festen und Veranstaltungen


Unser Hausmeisterpool kümmert sich um:

  • Unterhalt gemeindlicher Gebäude und Wohnungen ebenso der Jugendfreizeitstätte
  • Pflege der Außenanlagen von zwei Grundschulen, einer Mittel- und einer Realschule
  • FFW-Haus samt Gerätschaften
  • Beaufsichtigung des Sportplatzes Baumgartenstraße
Ein Baum wird gepflanzt
Der Schnee muss weg
Die Schreinerei baut das Holzkirchner "h"
Eine Straße wird erneuert
Ein neuer Wegweiser

Bauhof Holzkirchen

Leitung: Peter Heiß
Frühlingstraße 22
83607 Markt Holzkirchen
Telefon:
08024 642-444
Fax:
08024 642-446