Gelebte Integration

Millionen Menschen aus Syrien, Eritrea und dem Irak flüchten vor dem Krieg und Elend in den Ländern. Seit dem Jahr 2014 leben Menschen aus Krisengebieten auch im Markt Holzkirchen. Die Unterbringung und die Integration von Flüchtlingen ist eine große Herausforderung. Diese wird uns viele Monate, wenn nicht sogar Jahre, beschäftigen. 

Die Bereitschaft, der Bürgerinnen und Bürgern in Holzkirchen, zu helfen ist groß. Dieses ehrenamtliche Engagement verdient unsere Anerkennung und höchste Wertschätzung.

Zur Unterstützung der ehrenamtlichen Helfer und für alle Interessierten haben wir auf diesen Seiten wichtige Informationen zusammengestellt und geben Antworten auf Fragen wie beispielsweise: "An wen kann ich mich wenden, wenn ich Sachspenden habe " oder "Wie und wo kann ich mich ehrenamtlich engagieren"?

Ankunft Erich-Kästner-Straße
Basketball
Beim Basketball
Fahrräder
Gelebte Integration
Im Gespräch
Interessierte und Ehrenamtliche im Austausch
Mithilfe beim Kartoffelfest

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0