Wir suchen Verstärkung

Es freut uns sehr, dass Sie an einer Tätigkeit beim Markt Holzkirchen interessiert sind. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen und Ausbildungsangebote. Für die vielfältigen Aufgaben unserer aufstrebenden Gemeinde suchen wir regelmäßig Bewerber mit Engagement, Motivation und Eigeninitiative.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team, dem ein gutes Betriebsklima wichtig ist. Zudem erwarten Sie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine tarifgerechte Bezahlung. Wir wollen, dass Sie lange bei uns bleiben und stehen Ihnen daher in allen Lebensphasen als Arbeitgeber zur Seite.

Haben Sie Lust, Ihr Können und Ihre Ideen in einem dynamischen Umfeld mit engagierten Kolleginnen und Kollegen einzubringen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung inklusive Anschreiben per Post, im Einzelfall auch per E-Mail.

Sie haben Fragen zu einer Stellenausschreibung? Unsere Personalabteilung ist gerne für Sie da.

Aktuelle Stellenausschreibungen

alle anzeigen

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in Bauamt-Verwaltung


15.10.2018

Der Markt Holzkirchen
sucht zur Verstärkung für seine Bauverwaltung 
eine/n
Diplomingenieur/in (FH) oder Bachelor
der Fachrichtung Architektur oder Stadtplanung

für
  • Bauleitplanung - Satzungsrecht - Städtebauliche Verträge
  • Vorbereitung und Betreuung städtebaulicher Wettbewerbe
 
Der Markt Holzkirchen ist eine Gemeinde mit ca. 17.000 Einwohnern - 35 Kilometer südlich von München (S-Bahn-Endstation). Neben der verkehrsmäßig günstigen Lage ist unser Slogan ‚Holzkirchen - wir liegen richtig’ Programm und Verpflichtung zugleich.
Nach erfolgreicher Erarbeitung eines integrierten Mobilitäts- und Ortsentwicklungskonzepts für das gesamte Gemeindegebiet will der Markt Holzkirchen in den nächsten Jahren zahleiche ortsplanerische Aufgaben umsetzen. Wichtige räumliche Schwerpunkte der Ortsplanung und Ortsentwicklung liegen insbesondere in der räumlichen Neuordnung des gesamten Bahnhofsareals, der Entwicklung des Ortszentrums und einer Optimierung der innerörtlichen Verkehrserschließung.
Weitere Schwerpunkte bilden insbesondere der Wohnungsbau durch Nachverdichtung und die Entwicklung neuer Quartiere unter Berücksichtigung von Infrastrukturausstattung und Mobilität.
Das Aufgabengebiet beinhaltet die fachlich-operative Abwicklung aller Ebenen des Bebauungsplanverfahrens einschließlich der Verfahrenssteuerung und -kontrolle. Dazu gehören die Abstimmung mit den Trägern öffentlicher Belange, den Bürgerinnen und Bürgern und die Vorbereitung von Beschlussvorlagen sowie des Vortrags in den politischen Gremien zur Beschlussfassung.
Darüber hinaus umfasst das Aufgabengebiet die Vorbereitung und Durchführung von konkurrierenden Planungsverfahren (Parallelbeauftragungen, Wettbewerbe) und die Betreuung von Planungsbüros im Zusammenhang mit extern vergebenen Planungsleistungen.
 
Bestandteile des Aufgabengebietes sind im Einzelnen
  • Bestandsaufnahme und Standortanalyse, insbesondere die Ermittlung von planerischen und rechtlichen Rahmenbedingungen, Aufnahme des vorhandenen Gebäudebestandes und der bestehenden Realnutzungen
  • Erstellung von städtebaulichen Entwürfen und Rahmenplänen
  • Erstellung von Satzungs- und Begründungstexten sowie Entwerfen der Planzeichnungen
  • Vorbereitung der Unterlagen für die Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach § 3 und § 4 BauGB und Durchführung der Verfahren
  • Abwägung und Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen
  • Vergabe und Betreuung von Fachgutachten
  • städtebauliche Stellungnahmen zu Vorhaben während der Planaufstellung, wie Bauanträgen, Bauvoranfragen, Zurückstellungen
  • Erarbeitung von Veränderungssperren
  • Vorbereitung städtebaulicher und sonstiger Verträge (z. B. Durchführungsverträge)
  • Vorprüfung von städtebaulichen Wettbewerben und Teilnahme als Sachverständige
  • Betreuung extern vergebener Planungsleistungen
Das erwarten wir von Ihnen
  • Sie haben baurechtliches Grundverständnis, um planerische Konflikte zu erkennen und zu lösen
  • Sie haben fundiertes Fachwissen und Erfahrung in den jeweiligen Rechtsbereichen insbesondere im öffentlichen Bau- und Planungsrecht (BauGB/BauNVO/BayBO)
  • Grundkenntnisse verwandter Rechtsgebiete z. B. im Fachplanungs-, Umwelt- und Immissionsschutzrecht, HOAI und Vergaberecht,
  • Grundkenntnisse technischer Elemente des Städtebaus ebenso wie gestalterische Kompetenzen in Städtebau/Stadtplanung und Architektur
  • Sie können sich gut in Wort und Schrift ausdrücken, so dass das Abfassen rechtssicherer Satzungs- und Vertragstexte ebenso problemlos möglich ist, wie die geschickte Führung von Verhandlungen und Gesprächen
  • Sie sind selbständiges Arbeiten innerhalb eines Teams gewöhnt und dabei ebenso lösungsorientiert wie flexibel
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse
  • Sie haben gute Umgangsformen und eine hohe Sozialkompetenz
  • Sie sind engagiert, belastbar und bereit, an Sitzungen und Terminen außerhalb der Regelarbeitszeit teilzunehmen
  • Ihre Beurteilungen bzw. Zeugnisse weisen Ihre Qualifikation nach
 
Wir bieten Ihnen
  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer aufstrebenden Gemeinde
  • Ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Neben den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes wird ein Fahrtkostenzuschuss bezahlt
  • Die Einstellung ist im Wesentlichen von der Qualifikation des Bewerbers abhängig
 
Die Stelle soll in Vollzeit (39 bzw. 40 Wochenstunden) besetzt werden; unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Besetzung in Teilzeit möglich.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an
Markt Holzkirchen
Personalverwaltung
Marktplatz 2
83607 Holzkirchen

Von Bewerbungen per Mail bitten wir Abstand zu nehmen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie in der Geschäftsleitung bei Herrn Haunschild unter 08024 642-202 oder beim Leiter der Bauverwaltung, Herrn Walser, unter 08024 642-315

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenausschreibung:Verwaltungsfachwirt (m/w) oder Beamter (m/w) der 3. Qualifikationsebene


15.10.2018

Der Markt Holzkirchen
sucht als Verstärkung für seine Bauverwaltung einen
Verwaltungsfachwirt (m/w) - Kommunalverwaltung,

oder einen
Beamten (m/w) der 3. Qualifikationsebene
Fachrichtung Verwaltung und Finanzen

Die Aufgabenschwerpunkte sind
  • Bearbeitung von Bauanträgen
  • Bauberatung
  • Erschließungsbeitragsrecht
  • Straßen- und Wegerecht (Widmungen, Straßenbenennungen)
  • Grundstücksverkehr

Das erwarten wir von Ihnen
  • Sie haben baurechtliches Grundverständnis, um planerische Konflikte zu erkennen und zu lösen
  • Sie haben fundiertes Fachwissen und Erfahrung in den jeweiligen Rechtsbereichen insbesondere im öffentlichen Bau- und Planungsrecht
  • Sie können sich gut in Wort und Schrift ausdrücken, so dass das Abfassen rechtssicherer Satzungs- und Vertragstexte ebenso problemlos möglich ist, wie die geschickte Führung von Verhandlungen und Gesprächen
  • Sie sind selbständiges Arbeiten innerhalb eines Teams gewöhnt und dabei ebenso lösungsorientiert wie flexibel
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse
  • Sie haben gute Umgangsformen und eine hohe Sozialkompetenz
  • Sie sind engagiert, belastbar und bereit, an Sitzungen und Terminen außerhalb der Regelarbeitszeit teilzunehmen
  • Ihre Beurteilungen bzw. Zeugnisse weisen Ihre Qualifikation nach

Wir bieten Ihnen
  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer aufstrebenden Gemeinde
  • Ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Neben den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes wird ein Fahrtkostenzuschuss bezahlt
  • Die Einstellung ist im Wesentlichen von der Qualifikation des Bewerbers abhängig
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten sind bei entsprechender Bewährung gegeben
  • Soweit möglich, wird der Tätigkeitsbereich der Stelle auf Sie zugeschnitten

Die Stelle soll in Vollzeit (39 bzw. 40 Wochenstunden) besetzt werden; unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Besetzung in Teilzeit möglich.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

Markt Holzkirchen
Personalverwaltung
Marktplatz 2
83607 Holzkirchen

Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir Abstand zu nehmen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie in der Geschäftsleitung bei Herrn Haunschild unter 08024 642-202 oder beim Leiter der Bauverwaltung, Herrn Walser, unter 08024 642-315
 
 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenausschreibung: Mitarbeiter (m/w)Technisches Bauamt


20.09.2018

Der Markt Holzkirchen
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für das
technische Bauamt im Sachgebiet Hochbau eine/n
Ingenieur/in (FH/Bachelor) der Fachrichtung Architektur

Im Markt Holzkirchen sind neben zahlreichen infrastrukturellen Entwicklungen auch Sanierungsmaßnahmen zu betreuen. Dafür benötigen wir Ihre kompetente Unterstützung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Projektentwicklung gemeindlicher Bauvorhaben
  • Erstellung von Entscheidungsgrundlagen wie Standortanalysen und Machbarkeitsstudien
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei Neubau- und Sanierungsmaßnahmen im Hochbau
  • Projektleitungs- und Projektsteuerungsaufgaben
  • Vorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe von Planungs- und Bauleistungen (z. B. VOB, VOL/UVgO, VgV)
  • Vertragsgestaltung Architekten- und Ingenieurverträge
  • Überwachen und Koordinieren externer Dienstleister
  • Kontrolle und Steuerung der Kostenentwicklung, Termine, Ausführungsqualitäten
  • Durchführung von Planungsleistungen der Leistungsphasen 1 - 9 nach HOAI für Maßnahmen des Bauunterhalts sowie von Sanierungsmaßnahmen im Hochbau
  • Abrechnung von Planungs- und Bauleistungen
  • Erstellen von Entscheidungs- und Beschlussvorlagen für Gremien und Ausschüsse
  • Teilnahme am Sitzungsdienst, Vortragen der Sitzungsvorlagen
  • Mitwirken bei übergeordneten städtebaulichen Projekten z. B. Ortsentwicklungsplanung/Mobilitätskonzept

Wir erwarten von Ihnen:
  • Abgeschlossenes Studium der Architektur (Dipl.-Ing. (FH)/Bachelor)
  • Erfahrung in den Leistungsbereichen 1 - 9 der HOAI
  • Idealerweise Erfahrung im Bauprojektmanagement bzw. in der Bauprojektsteuerung
  • Kenntnisse im Vergaberecht, insbesondere VgV, VOB, VOL, UVgO
  • Kenntnisse im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht (BayBO und BauGB)
  • Kenntnisse im Honorarrecht (HOAI)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie idealerweise mit dem Zeichenprogramm AutoCAD und dem AVA-Programm  Architext Pallas
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Sie überzeugen durch sicheres, freundliches Auftreten und Organisations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
  • Interessante Tätigkeit in einer aufstrebenden Gemeinde
  • Eine Vielzahl attraktiver Bauaufgaben und ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Gutes Betriebsklima
  • Diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Eignung
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Tarifgerechte Bezahlung; die Stelle ist derzeit in Entgeltgruppe 10/11 bewertet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 18.10.2018 an
Markt Holzkirchen
Personalverwaltung
Marktplatz 2
83607 Holzkirchen

Von Bewerbungen per Mail bitten wir Abstand zu nehmen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Leiter des Bauamtes-Technik, Herrn Kellner, unter 08024 642-302
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenausschreibung: Für die Kindertagesstätte „Frühlingsdorf“


07.06.2018


1 Erzieherin/Erzieher mit 39 Std./Wo für den Kindergarten als Zweitkraft
und
1 Kinderpflegerin/Kinderpfleger mit 39 Std./Wo für den Kindergarten
1 Kinderpflegerin/Kinderpfleger mit 39 Std./Wo für die Krippe

 
Die Stellen sind unbefristet und Teilzeitarbeit ist nach Absprache möglich.

Das Frühlingsdorf ist eine integrative Kindertagesstätte mit 6 Kindergarten- und 2 Krippengruppen.
Die Einrichtung besticht durch ihre hellen und freundlichen Räume und eine große Außenfläche.
Die Integration von Kindern mit besonderen Bedürfnissen und die Willkommenskultur für Familien aller Nationen ist ein Selbstverständnis der Kindertagesstätte und bildet den Schwerpunkt unserer Arbeit.
Jede Gruppe ist mit drei pädagogischen Kräften besetzt; die Möglichkeit der jährlichen Fortbildung ist selbstverständlich und wird vom Träger finanziert. Für Personal, das nicht in Holzkirchen wohnt, gewährt der Markt Holzkirchen einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss.


Wenn Sie sich vorstellen können, unser großes und lebendiges Team qualitätsvoll und engagiert zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung
 
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins - in Papierform an
Markt Holzkirchen
Personalverwaltung
Marktplatz 2
83607 Holzkirchen

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der KiTa-Leiterin Maria Korell unter 08024 303838-0.

Stellenausschreibung: Mitarbeiter (m/w) für die AG Musik, Grundschule an der Baumgartenstraße


11.05.2018

Der Markt Holzkirchen
sucht zum frühest möglichen Zeitpunkt
für seine Grundschule an der Baumgartenstraße für die AG Musik
in der gebundenen Ganztagsklasse einen Mitarbeiter (m/w) in Teilzeit

Wir wünschen uns für die Betreuung unserer vier Ganztagsklassen im Bereich der musischen  Erziehung an zwei Nachmittagen (Dienstag und Mittwoch) für jeweils vier Schulstunden (von 13:00 bis 16:00 Uhr) eine versierte Kraft, die folgende Qualitäten haben sollte:
  • Pädagogisch geschult / Erfahrungen mit Kindern
  • Fähigkeiten in Musik und/oder Entspannung und/oder Theater, Rhythmuserziehung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an
Markt Holzkirchen
Personalverwaltung
Marktplatz 2
83607 Holzkirchen

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unserem Schulkoordinator Herrn Löffler unter Telefon 08024 642-101.

Stellenausschreibung Schulen und Kindertagesstätten: Freiwilliges Soziales Jahr


07.04.2017

Der Markt Holzkirchen bietet die Möglichkeit, zum 1. September 2018 in seinen Schulen und Kindertagesstätten ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren.
 
Wir suchen mehrere junge, engagierte Freiwillige, die für unsere Grund-, Mittel- und Realschule zur Unterstützung des Schul- und Verwaltungsbetriebes sowie unsere Kindertagesstätten zur umfassenden Unterstützung des Personales tätig werden wollen.
Das Freiwillige Soziale Jahr bietet Ihnen die Möglichkeit Berufsfelder im sozialen Bereich kennenzulernen und neue Erfahrungen zu sammeln. Zudem erhalten Sie die Chance, Ihre eigene Persönlichkeit und Kompetenzen weiterzuentwickeln.

Interessenten, die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben und bereits 18 Jahre alt sind, richten ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte per Post an:
Markt Holzkirchen
Personalverwaltung
Marktplatz 2
83607 Holzkirchen

Für Fragen steht Ihnen Frau Breuer, Personalverwaltung gerne unter der Telefonnummer 08024 642-210 zur Verfügung.

Stellenausschreibung Kindertagesstätten: Laufend Erzieher und Kinderpfleger (m/w) gesucht


20.01.2016

Der Markt Holzkirchen sucht für seine Kindertagesstätten laufend Erzieherinnen/Erzieher und Kinderpfleger/innen

Grundsätzlich sind die Stellen als Vollzeit-Stellen (39 Std/Woche) angelegt; nach Absprache ist jedoch auch Teilzeitarbeit möglich.

Die Stellen sind in aller Regel unbefristet.

Wenn Sie sich vorstellen können, eines unserer Teams qualitätsvoll und engagiert zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an den Markt Holzkirchen - Personalverwaltung, Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen.
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Johann Löffler, Kindertagesstätten, Schulen unter Telefon: 08024 642101.

Ihr Ansprechpartner

Herr
Robert Haunschild
Geschäftsleiter, Personalleiter
Telefon:
08024 642-202
Fax:
08024 642-802