Wir suchen Verstärkung

Es freut uns sehr, dass Sie an einer Tätigkeit beim Markt Holzkirchen interessiert sind. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen und Ausbildungsangebote. Für die vielfältigen Aufgaben unserer aufstrebenden Gemeinde suchen wir regelmäßig Bewerber mit Engagement, Motivation und Eigeninitiative.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Team, dem ein gutes Betriebsklima wichtig ist. Zudem erwarten Sie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine tarifgerechte Bezahlung. Wir wollen, dass Sie lange bei uns bleiben und stehen Ihnen daher in allen Lebensphasen als Arbeitgeber zur Seite.

Haben Sie Lust, Ihr Können und Ihre Ideen in einem dynamischen Umfeld mit engagierten Kolleginnen und Kollegen einzubringen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung inklusive Anschreiben per Post, im Einzelfall auch per E-Mail.

Sie haben Fragen zu einer Stellenausschreibung? Unsere Personalabteilung ist gerne für Sie da.

Aktuelle Stellenausschreibungen

alle anzeigen

Stellenausschreibung: Ergänzungskraft / Kinderpfleger (m/w/d)


17.09.2020

Der Markt Holzkirchen


sucht zum
frühestmöglichen Zeitpunkt
für seine
Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“
eine

Ergänzungskraft / Kinderpfleger (m/w/d)

 
 
Der Markt Holzkirchen ist eine Gemeinde mit ca. 17 000 Einwohnern - 35 Kilometer südlich von München (S-Bahn-Endstation). Neben der verkehrsmäßig günstigen Lage ist unser Slogan ‚Holzkirchen - wir liegen richtig’ Programm und Verpflichtung zugleich.
 
Wir sind eine Kindertagesstätte mit zwei Kindergarten- und einer Krippengruppe und wünschen uns eine Ergänzungskraft/einen Kinderpfleger (m/w/d), der Freude an der Arbeit mit Kindern hat und gerne eigene Stärken und Fähigkeiten einbringt.
 
„Lebendig, individuell, offen…  das sind wir!“
 
Dies ist unser Leitsatz, den wir mit den Kindern und Mitarbeitern in unserem Haus leben. In der Projektarbeit, der Teilöffnung, sowie in der Kooperation zwischen Kindergarten und Kinderkrippe dürfen die Kinder ihre Bedürfnisse mitteilen und mitbestimmen. So entsteht eine lebendige, individuelle  und interessensorientierte Förderung nach dem Bildungs- und Erziehungsplan. 
Unser helles und freundliches Raumkonzept machen eine offene Arbeit in einem familiären Rahmen möglich.
 

Wir bieten Ihnen

  • Ein gutes Betriebsklima in einer gemischten Altersstruktur
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine Tarifgerechte Bezahlung nach den persönlichen Voraussetzungen
  • Einen Fahrtkostenzuschuss
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Großraumzulage
 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an den Markt Holzkirchen - Personalverwaltung, Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen oder per E-Mail an bewerbung@holzkirchen.de.
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Bichlmaier, unter 08024 3037780.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenausschreibung: Diplomingenieur (FH) oder Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Architektur, Stadtplanung oder eines gleichwertigen Studiengangs


04.09.2020

Der Markt Holzkirchen


sucht für seine Bauverwaltung einen

Diplomingenieur (FH) oder Bachelor (m/w/d)

der Fachrichtung Architektur, Stadtplanung oder eines gleichwertigen Studiengangs
oder einen

Verwaltungsfachwirt (m/w/d) - Kommunalverwaltung


oder einen

Beamten (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene

Fachrichtung Verwaltung und Finanzen


mit den Aufgabenschwerpunkten:
Bauleitplanung - Satzungsrecht -Städtebauliche Verträge
Städtebauliche Wettbewerbe


Der Markt Holzkirchen ist eine Gemeinde mit ca. 17 000 Einwohnern - 35 Kilometer südlich von München (S-Bahn-Endstation). Neben der verkehrsmäßig günstigen Lage ist unser Slogan ‚Holzkirchen - wir liegen richtig’ Programm und Verpflichtung zugleich.
 
Nach erfolgreicher Erarbeitung eines integrierten Mobilitäts- und Ortsentwicklungskonzepts für das gesamte Gemeindegebiet will der Markt Holzkirchen in den nächsten Jahren zahleiche ortsplanerische Aufgaben umsetzen, wie z.B.
  • räumliche Neuordnung des gesamten Bahnhofareals
  • Entwicklung des Ortszentrums und Optimierung der innerörtlichen Verkehrserschließung
  • Wohnungsbau durch Nachverdichtung und die Entwicklung neuer Quartiere unter Berücksichtigung von Infrastrukturausstattung und Mobilität

Das Aufgabengebiet beinhaltet die fachlich-operative Abwicklung aller Ebenen des Bebauungsplanverfahrens einschließlich der Verfahrenssteuerung und -kontrolle wie z.B.
  • Abstimmung mit den Trägern öffentlicher Belange, den Bürgerinnen und Bürgern
  • Vorbereitung von Beschlussvorlagen sowie des Vortrags in den politischen Gremien zur Beschlussfassung
  • Vorbereitung und Durchführung von konkurrierenden Planungsverfahren (Parallelbeauftragungen, Wettbewerbe)
  • Betreuung von Planungsbüros im Zusammenhang mit extern vergebenen Planungsleistungen

Wir erwarten von Ihnen:
  • Sie haben baurechtliches Grundverständnis, um planerische Konflikte zu erkennen und zu lösen.
  • Sie haben Fachwissen und Erfahrung in den jeweiligen Rechtsbereichen insbesondere im öffentlichen Baurecht.
  • Sie können sich gut in Wort und Schrift ausdrücken, so dass das Abfassen rechtssicherer Satzungs- und Vertragstexte ebenso problemlos möglich ist, wie die geschickte Führung von Verhandlungen und Gesprächen.
  • Sie sind selbständiges Arbeiten innerhalb eines Teams gewöhnt und dabei ebenso lösungsorientiert wie flexibel.
  • Sie haben gute IT-Kenntnisse.
  • Sie haben gute Umgangsformen und eine hohe Sozialkompetenz.
  • Sie sind engagiert, belastbar und bereit, an Sitzungen und Terminen außerhalb der Regelarbeitszeit teilzunehmen.
  • Ihre Beurteilungen bzw. Zeugnisse weisen Ihre Qualifikation nach.

Wir bieten Ihnen:
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein gutes Betriebsklima in einer gemischten Altersstruktur
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Eignung
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine Tarifgerechte Bezahlung nach den persönlichen Voraussetzungen
  • Einen Fahrtkostenzuschuss
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Großraumzulage

Die Stelle soll in Vollzeit (39 bzw. 40 Wochenstunden) besetzt werden; unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Besetzung in Teilzeit möglich.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 28. September 2020 an den
Markt Holzkirchen - Personalverwaltung, Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen.
Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir Abstand zu nehmen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Leiter des Marktbauamtes, Herrn Hintler unter 08024 642-312 oder beim Leiter der Bauverwaltung, Herrn Walser unter 08024 642-315.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner

Herr
Robert Haunschild
Geschäftsleiter, Personalleiter
Telefon:
08024 642-202
Fax:
08024 642-802