Straßensperrungen im Gemeindegebiet

Wer mobil sein will, braucht Straßen, Schienen und Radwege, die funktionieren. Eine zukunftsfähige Gemeinde wie Holzkirchen passt Verkehrswege laufend an den Bedarf der Bürger an und plant vorausschauend: Leitungen werden verlegt oder Straßendecken erneuert. Dafür müssen Straßen vorübergehend gesperrt werden oder sind nur einspurig befahrbar. Um die Beeinträchtigung so niedrig wie möglich zu halten, finden Sie auf dieser Seite eine Übersicht über die aktuellen Baustellen, Sanierungsmaßnahmen und Straßensperrungen im Ort. Zusätzliche Informationen zu Bauarbeiten der Gemeindewerke finden Sie hier.
Zwischen der Erlkamer Straße 1 bis 5 kommt es vom 25.11.2020 bis 11.12.2020 zu Verkehrsbeschränkungen.
Die Straße wird komplett gesperrt.

Grund ist die Verlegung von Fernwärmeleitungen und anschließenden Asphaltierungsarbeiten.

Die Umleitung erfolgt über die Münchner Str. - Oskar-von-Miller-Platz - Rosenheimer Str. - Föchinger Str.  sowie die Münchner Str. - MB 19 - Am Ladehof.
Nachtsperrungen der Anschlussstelle Hofoldinger Forst
wegen Sanierungsarbeiten


In den beiden Nächten von Donnerstag, den 26. auf Freitag, den 27. und von Freitag, den 27. auf Samstag, den 28. November muss die Anschlussstelle Hofoldinger Forst jeweils in der Zeit von ca. 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr wegen dringender Sanierungsarbeiten gesperrt werden. Die Umleitungen erfolgen über die benachbarten Anschlussstellen und sind ausgeschildert.
Die Arbeiten finden aus verkehrlichen Gründen nur in der Nacht statt.
Da die Arbeiten unter freiem Himmel stattfinden, kann es jederzeit zu kurzfristigen
witterungsbedingten Verschiebungen oder Änderungen kommen.
Wir bitten die Verkehrsteilnehmer und die Anwohner an den Umleitungsstrecken
um Verständnis für die unvermeidbaren Behinderungen.
Für Fragen wenden Sie sich bitte an den Pressesprecher der Autobahndirektion
Südbayern, Herrn Josef Seebacher unter der Telefonnummer 089 54552-3308.