Welche Projekte nicht bearbeitet werden

Die Marktgemeinde organisierte im Jahr 2005/2006 einen Ortsentwicklungsprozess unter der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Nach Abschluss der letzten Projektphase hat sich ein Großteil der Arbeitskreise aufgelöst. Zuletzt hat lediglich der Arbeitskreis „Kommunales Management“ noch aktiv weitergearbeitet. Das Ergebnis dieser Arbeit ist unter anderem die Begrüßungsmappe für Neubürger, der Marktführer und das Logo Holzkirchens.
Aktuell ist der Arbeitskreis „Radl- und Fußgängerfreundliches Holzkirchen“ aktiv. Darüber hinaus haben sich einige Ehrenamtliche aus dem damaligen Ortsentwicklungsprozess wiedergefunden, die in der Geschichts-AG Holzkirchen tätig sind.
 
Unabhängig von den Arbeitskreisen wurden zwischenzeitlich zahlreiche weitere Projekte umgesetzt.
Folgende Maßnahmen des Aktionsplanes werden aufgrund unterschiedlicher Bedingungen nicht bearbeitet:

Nicht umgesetzte Projekte nach Handlungsfeldern

Maßnahme Projektstatus
Werbeanlagensatzung überarbeiten (Werbekonzept erstellen – gemeinsame Darstellung).  Status 2014: Werbeanlagensatzung wurde nicht überarbeitet.
Maßnahme Projektstatus
Argumente sammeln (z.B. Feinstaubproblematik) um Schwerlastverkehr aus dem Ort zu bringen.  Höhe der Feinstaubbelastung nicht ausreichend. Verkehrsberuhigung über integriertes Orts- und Mobilitätskonzept.
Maßnahme Projektstatus
 Tankstelle für alternative Treibstoffe aufbauen (Einsatz von erneuerbaren Energien vorantreiben). Umsetzung derzeit nicht möglich.
Maßnahme Projektstatus
 Ergänzung des Gemeindeblattes, u.a. eigene Rubrik für jeden Ortsteil.  Redakteure waren nicht zu rekrutieren.

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0