Das Freiwillige Soziale Jahr

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein soziales Bildungsjahr für junge Menschen. Es handelt sich hier aber nicht um ein Ausbildungs- und Arbeitsverhältnis. Das FSJ bietet den jungen Menschen, die ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt und mindestens 18 Jahre alt ist, aber das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben die Chance, als Freiwillige etwas für sich und andere Menschen zu tun.

Das FSJ bietet den Freiwilligen die Gelegenheit:
  • Verantwortungsvolles, soziales Handeln einzuüben und die Förderung des Engagements im sozialen Bereich zu erfahren
  • Einblicke in gesellschaftliche, soziale und interkulturelle Zusammenhänge zu erhalten
  • die Persönlichkeit zu entfalten und eigene Wertvorstellungen abzugleichen
  • Vorurteile abzubauen und soziale Berufe in ihrer Vielfältigkeit kennen zu lernen

Auch der Markt Holzkirchen bietet in regelmäßigen Abständen an, ein Freiwilliges Soziales Jahr in seinen Kindertagesstätten und Schulen zu absolvieren. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben und sich in Form eines Frewilligen Sozialen Jahres engagieren möchten.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau
Ulrike Breuer
Geschäftsleitung, Ausbildung, Personalverwaltung
Telefon:
08024 642-210
Fax:
08024 642-810