News

LfU-Ausstellung Energiewende: bis 25.05.2022 in der Gemeindebücherei


  • An interaktiven Mitmachstationen, Testgeräten und anschaulichen Modellen können sich Interessierte noch bis 25.05.2022 in der Ausstellung „Energiewende“ des Landesamtes für Umwelt (LfU) in der Gemeindebücherei Holzkirchen rund um das Thema Energiewende informieren.
  • Die Ausstellung gibt zahlreiche Tipps, was jeder Einzelne tun kann, um Energie zu sparen und dabei das Klima und gleichzeitig den eigenen Geldbeutel zu schonen.

„Der Wechsel von fossilen Brenn- und Kernbrennstoffen zu erneuerbaren Energien ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Gemeinde Holzkirchen leistet ihren Beitrag. Teil unseres Energiekonzepts ist aber auch eine umfassende Information unserer Bürgerinnen und Bürger“, betont Bürgermeister Christoph Schmid bei der Eröffnung der Ausstellung im Rahmen des Aktionstags Holzkirchen.Umweltbewusst. am 07.05.2022.

Kernthema der modular aufgebauten Ausstellung ist der „Energie-3-Sprung“: Die drei Themenfelder „Energiebedarf senken“, „Energieeffizienz steigern“ und „erneuerbare Energien ausbauen“ werden für Jung und Alt an vielen Beispielen veranschaulicht. So erfahren die Besucherinnen und Besucher Wissenswertes über energieoptimierte Lösungen zu Bauen und Wohnen, etwa über LED-Lampen, Heizungsumwälzpumpen oder Fensterverglasungen. Ein Computerterminal mit dem Energie-Atlas Bayern bietet Informationen zur Energiewende vor Ort.

Der Besuch der Ausstellung ist vom 07.05. bis 25.05.2022 kostenlos und zu den Öffnungszeiten der Gemeindebücherei möglich:

Wochentag Uhrzeit
Dienstag 14:30 - 17:30 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 17:00 - 20:00 Uhr
Freitag 14:30 - 17:30 Uhr
Samstag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:30 Uhr

Nähere Informationen unter: https://www.holzkirchen.de/Energie-Umwelt/Klimafruehling

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon: