News

Manövermeldung 06.09.-24.09.21


Die Regierung von Oberbayern hat mitgeteilt, dass vom 06.09.2021 bis 24.09.2021 Fallschirmspringerübungen der US-Amerikanischen Streitkräfte der Einheit 1-10 Special Forces in den Gemeindebereichen Holzkirchen, Waakirchen und Warngau sowie im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen im Bereich Greiling stattfinden werden. An der Übung sind ca. 30 Soldaten und zwei Hubschrauber vom Typ Chinook, CH-47 beteiligt.

Im angegebenen Zeitraum werden immer wieder Gruppen von Soldaten in den betroffenen Gemeinden abspringen. Die Absprungzeiten laufen von 10.00 Uhr - 21.30 Uhr.

An Sonntagen wird nicht gesprungen.

Die US Streitkräfte sind stets bemüht, die Belastung der Bevölkerung so gering wie möglich zu halten.

Durch den Einsatz von Hubschraubern kann es eventuell zu erhöhtem Motorengeräusch kommen, wofür um Entschuldigung gebeten und auf Verständnis gehofft wird.

  •  Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten.
  •  Es wird gebeten, die Bewohner abgelegener Gehöfte sowie abgelegener Gemeindeteile zu verständigen.
  •  Da durch Manöver die Jagdausübung beeinträchtigt werden kann und auch für die Manöverteilnehmer durch die Jagdausübung Gefährdungen auftreten können, werden die Jagdausübungsberechtigten im Manövergebiet während des genannten Zeitraumes um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Die Erstattung von Manöverschäden ist umgehend bei den Gemeinden zu beantragen, jedoch spätestens innerhalb eines Monats nach Beendigung der Übung.

Bild von Günther Schneider auf Pixabay

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0