News

Gemeindebücherei: Förderprogramm ermöglicht weiteren digitalen Ausbau


  • Die Gemeindebücherei Holzkirchen erhält im Rahmen des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ eine Förderung von 3.888,28 EUR von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien.
  • Mit dem Fördergeld will die Bücherei nun ihr digitales Angebot weiter ausbauen und verstärkt den Fokus auf die MINT-Kompetenzen (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) legen.

Das Förderprogramm wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Rahmen des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ gefördert und vom Deutschen Bibliotheksverband e.V. abgewickelt. Bedingungen für die Förderung waren, dass das Projekt noch nicht gestartet hat und genau ausformuliert ist. Zudem muss man einen Eigenteil von 25 Prozent selbst tragen.

Mit seinem Soforthilfeprogramm fördert der Deutsche Bibliotheksverband bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20 000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Im Mittelpunkt steht dabei die Modernisierung und digitale Ausstattung der Bibliotheken. Hauptziel des Bibliotheksverbands ist es, die Bibliotheken zu stärken, damit alle Bürgerinnen und Bürgern freien Zugang zu den Informationen erhalten.

Mit dem Fördergeld kann die Holzkirchner Bücherei nun eine Lizenz für Brockhaus-Online erwerben sowie fünf iPads, zwei programmierbare Lego-Roboter und einen Klassensatz so genannter Bee-Bots. Die Bee-Bots sind kleine Roboter-Bienen, denen man einen Weg einprogrammieren kann und sind hauptsächlich für Kindergartenkinder vorgesehen, während die Lego-Roboter auch für ältere Kinder geeignet sind.

Frau Ute Knopp, Leiterin der Gemeindebücherei, zeigt sich begeistert: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Teil des Förderprogramms sein dürfen und nun unser tolles Projekt umsetzen können. Mit dem Ausbau unseres digitalen Angebots möchten wir vor allem Veranstaltungen für Kindergärten und Schulklassen gestalten und vermehrt Wert auf die MINT-Kompetenzen legen. Die Bücherei soll ein Ort sein, der zum Verweilen, interaktiven Lernen und zur Sprachförderung dient.“

 „Das Team unserer Bücherei leistet einen hervorragenden Job. Das Engagement der Mitarbeiterinnen erfüllt mich mit Stolz. Die Förderung haben sie sich mehr als verdient. Vielen Dank, an das Bücherei-Team für ihren täglichen Einsatz!“, sagt Bürgermeister Christoph Schmid.

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0