News

Radeln für ein gutes Klima: Am 19.06.2021 fällt der Startschuss für das dritte STADTRADELN


  • Ab 19. Juni ist Holzkirchen wieder beim STADTRADELN dabei. Die Marktgemeinde nimmt bereits zum dritten Mal an der Kampagne des Klima-Bündnis teil.
  • Ziel des STADTRADELN ist es, 21 Tage am Stück, privat und beruflich, möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Fahrrad oder Pedelec zurückzulegen und bewusst in den Alltag zu integrieren.
  • Mitmachen kann jeder, der in Holzkirchen wohnt, arbeitet, einem Verein angehört oder eine Schule besucht. Interessierte können selbst ein Team gründen oder einem bestehenden Team beitreten. Individualradler können sich dem „Offenen Team - Holzkirchen“ anschließen.

Fundradversteigerung

Bereits vor dem offiziellen Startschuss – und zwar am 18.06.2021 15:00 Uhr – findet die alljährliche Fundradversteigerung am Ladehof statt. Die Fahrräder können ab 14:45 Uhr besichtigt werden. Wer also noch kein Fahrrad hat, kann sich dort eins ersteigern.

Auftakt mit den Holzkirchner Bürgermeistern

Natürlich hat sich die Standortförderung der Marktgemeinde zum offiziellen Startschuss wieder etwas ausgedacht, um möglichst viele Holzkirchnerinnen und Holzkirchner zum Mitmachen zu bewegen: Bürgermeister Christoph Schmid sowie seine Stellvertreter Albert Kraml und Birgit Eibl werden am Samstag, 19.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr den Besucherinnen und Besuchern des Grünen Marktes ihre Einkäufe mit dem Lastenrad nach Hause fahren. „Wir hoffen, dass wir mit der Aktion möglichst viele Menschen dazu animieren zu können, sich an der Aktion zu beteiligen und öfter mit dem Rad zu fahren statt das Auto zu nutzen“, so die Leiterin der Standortförderung Eva-Maria Schmitz.

Im Landkreis Miesbach beteiligen sich jedes Jahr mehr Gemeinden am STADTRADELN: dieses Jahr sind es unter anderem Weyarn, Miesbach, Bad Wiessee, Gmund, Hausham, Otterfing und Rottach-Egern; außerdem nimmt der Landkreis selbst teil. Es geht also nicht nur darum, wer die ersten Plätze in Holzkirchen belegt, sondern auch, welche Gemeinde sich den Sieg im Landkreis holt.

Verschiedene Aktionen in Holzkirchen und im Landkreis

In den 21 Tagen wird es viele Aktionen rund ums STADTRADELN im Landkreis Miesbach und in Holzkirchen geben. So gibt es neben der Fundradversteigerung und dem Lieferservice der Bürgermeister unter anderem auch Schnupper- und Sicherheitstrainings von Equipe Velo, Vorträge zum Thema Sport und Make-up oder einen Sicherheitscheck durch die Polizei Holzkirchen. Unter https://ti.to/specialized-germany/stadtradeln2021 gibt es zudem die Möglichkeit, sich kostenlos für eine Woche ein Turbo Active Bike von Specialized zu mieten. Alle Aktionen rund ums STADTRADELN finden Sie im aktuellen STADTRADELN-Flyer sowie auf der Gemeindewebsite.

Attraktive Gewinne

Natürlich können die aktivsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim STADTRADELN wieder attraktive Preise gewinnen: das aktivste Schulteam in Holzkirchen, die/der Teilnehmer/in mit den meisten Radkilometern, das Team mit den meisten Radkilometern, das Unternehmen mit den meisten Kilometern, die meisten Radkilometer mit sportlichen Ansporn. Auch unsere jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden wieder prämiert. Die hochwertigen Sachpreise werden von Firmen aus der Region zur Verfügung gestellt. Ein ganz herzliches Dankeschön dafür!

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0