News

Straßenbaumaßnahmen: Kreisstraße MB4 in Föching


Der Landkreis Miesbach führt ab Montag, 7.Juni 2021, eine Straßenbaumaßnahme auf der Kreisstraße MB4 in Föching durch. Diese gliedert sich in zwei Bauabschnitte: Zum einen ab Kreisverkehr MB9 bis Ortseingang Föching, zum anderen ab Ortseingang Föching von Holzkirchen kommend bis zur Einmündung MB14.

Um Vorarbeiten durchzuführen, werden beide Baubereiche zunächst halbseitig gesperrt und der Verkehr mit Ampel reguliert. Dabei werden unter anderem Randsteine saniert. Im Anschluss wird die Asphaltdecke abgefräst und gesäubert. Nachdem eine Geogitterverstärkung eingebracht wurde, wird wieder asphaltiert. Dafür muss die Straße voraussichtlich ab Montag, 5. Juli, für einige Tage komplett gesperrt werden. Ziel ist, die Baumaßnahme in der zweiten Juliwoche zu beenden, teilt das Landratsamt mit.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. Die MB4 ist in der Zwischenzeit weiter mit Ampel befahrbar.

Bild: Patrick Sommer von Pixabay

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0