News

AK Energie mit neuer großer Besetzung


  • Der Arbeitskreis Energie stellt sich 2021 neu auf, deshalb hat die Gemeinde im Februar neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht.
  • Neben vier Fraktionsvertretern (Herr Albert Kraml (CSU), Herr Simon Ammer (SPD), Herr Martin Taubenberger (FWG) und Robert Wiechmann (Grüne)) werden acht neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie drei Mitgliederinnen und Mitglieder der alten Besetzung am Arbeitskreis Energie mitwirken.

Der ehrenamtliche Energiebeauftragte und Leiter des AK Energies Dr. Wolfgang Kieslich freut sich über das große Engagement der Bürgerinnen und Bürger. Gemeinsam wird er mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in zwei Gruppen die Themen Elektromobilität und energieeffiziente Gebäude fokussieren. Innovative Konzepte und Ideen sollen im AK Energie diskutiert und erstellt werden und anschließend in den gemeindlichen Ausschüssen vorgestellt werden. Ziel des Arbeitskreises ist es anwendbare Beispiele aufzuzeigen, um Energie einzusparen und einen Teil zur Energiewende 2035 im Oberland beizutragen.

Für Fragen steht Frau Zehetmaier, Standortförderung gerne zur Verfügung:

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0