News

Ergebnisse der Mobilitätsumfrage „Sauber unterwegs in Holzkirchen“


  • Coronabedingt wurden die Ergebnisse der Mobilitätsbefragung "Sauber unterwegs in Holzkirchen" online präsentiert.
  • Anschließend wurden Maßnahmen diskutiert.
  • Rege Beteiligung über Chatfunktion.

Die Holzkirchner Bürgerinnen und Bürgern waren im Frühsommer dazu aufgerufen, sich als „Expertinnen und Experten vor der eigenen Haustüre“ in das Förderprojekt „sauber unterwegs in Holzkirchen“ einzubringen. Ziel war es, neben Einblicken in das tägliche Verkehrsverhalten der vor allem auch Informationen zu ihren Wünschen zu erhalten und mehr über die Herausforderungen an aktuelle sowie zukünftige Mobilitätsangebote zu erfahren.

Die Ergebnisse der Befragung sowie erste Maßnahmen und Lösungsansätze wurden am Montag, 07.09.2020 vom Planungsbüro Mobilitätswerk GmbH online präsentiert und diskutiert. Während der Online-Veranstaltung können Fragen, Kommentare und Hinweise über die Chatfunktion gestellt werden.

Insgesamt haben 80 Personen zugeschaut, zu Spitzenzeiten waren 36 Personen gleichzeitig online. Über die Chatfunktion diskutierten die Zuschauerinnen und Zuschauer rege über die Maßnahmen; dabei konnten sie gute und wichtige Hinweise zu den Maßnahmen geben. Das Planungsbüro „Mobilitätswerk GmbH“ wird diese Hinweise in die weitere Ausarbeitung des Konzeptes einfließen lassen.

Fazit: Angesichts der onlinebasierten Lösung sind wir mit dem Ablauf und Output der Veranstaltung zufrieden und sehen uns auf dem richtigen Weg, auf die Herausforderungen an die zukünftige Mobilität entsprechend reagieren zu können.

Hier finden Sie die Präsentation.


^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0

Besuche und Erledigungen im Rathaus sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung und mit Mund-Nasen-Schutz möglich.