News

Sportentwicklungsplan: Zwischenergebnisse Bestands- und Bedarfsanalyse


Anfang des Jahres hat der Markt Holzkirchen eine Befragung seiner Bürger; Sportvereine, Schulen und Kindertageseinrichtungen zu ihren Wünschen und Bedürfnissen zum Sportangebot durchgeführt.

Für die Befragung verschickte die Marktgemeinde eine repräsentative Umfrage an mehr als 4 000 Teilnehmer im Alter von 10 bis 80 Jahren. Die sehr gute Rücklaufquote von 30 % zeigt bereits, wie wichtig das Thema Sport und Sportaktivitäten den Holzkirchnern ist. Der Markt Holzkirchen dankt allen Bürgerinnen und Bürgern herzlich für ihre Teilnahme an der Befragung!
 
Die detaillierten Ergebnisse der Befragung wurden am 27.05.2020 in einer Online-Präsentation öffentlich vorgestellt. Die Präsentation übernahm Dr. Stefan Eckl vom Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung (IKPS).
Diese digitale Form der Gremien- und Bürgerinformation fand guten Anklang. Rund 80 Teilnehmer schalteten sich über die Meeting-Plattform "Zoom" zu. Fragen konnten per Chatfunktion an IKPS und die Marktgemeinde gestellt werden.

Die Präsentation mit den wichtigsten Ergebnissen der Bestands- und Bedarfsanalyse ist hier zum Download verfügbar.

                                                                                                                                                 
Das Thema Bewegung und Sport hat mehr zu bieten als die Planung von Sportstätten. Umso wichtiger ist es, allen Holzkirchnern die Möglichkeit zu geben, sich mit Wünschen einzubringen. Unter Berücksichtigung der Entwicklungen zur Corona-Pandemie wird ein Planungsworkshop im Sommer mit dem IKPS in Holzkirchen stattfinden.
 

Bild: WikimediaImages auf Pixabay
^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0

Besuche und Erledigungen im Rathaus sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung und mit Mund-Nasen-Schutz möglich.