News

Coronavirus: Förderungs- und Hilfsprogramme des Marktes Holzkirchen und des Bundes


Die Coronavirus-Epidemie hat schwerwiegende Folgen für die Menschen weltweit und in Deutschland. Auch auf die deutsche Wirtschaft hat die Coronakrise Auswirkungen.

Das Bundesministerium der Finanzen hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQs, frequently asked questions) ausgearbeitet, die den von der Corona-Krise betroffenen Steuerpflichtigen einen Überblick über die steuerlichen Erleichterungen geben sollen. Die Ausführungen gelten als allgemeine Hinweise im Umgang mit den sich insoweit aufdrängenden Fragestellungen und werden regelmäßig aktualisiert.
Die Fragen und Antworten können hier abgerufen werden.

Untenstehend finden Sie zudem eine Auflistung von Formularen und Anträgen für Privatpersonen und Unternehmen, die von den Auswirkungen der Coronakrise betroffen sind:

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit, die Liste wird kontinuierlich erweitert) Diese Anträge müssen beim zuständigen Finanzamt gestellt werden.

Dieses Formular reichen Sie bitte direkt beim Markt Holzkirchen ein.


^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0

Besuche und Erledigungen im Rathaus sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung und mit Mund-Nasen-Schutz möglich.