News

Freiwillige Wahlhelfer für die Kommunalwahl am 15.03.2020 gesucht


Wollten Sie schon immer einmal wissen, wie eine Wahl genau abläuft?

Dann machen Sie doch einfach mit und unterstützen Sie uns bei der anstehenden Wahl am 15. März 2020 durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit in einem Wahlvorstand.

Ganz nebenbei erhalten Sie bei dieser interessanten und verantwortungsvollen Aufgabe spannende Einblicke „hinter die Kulissen“.
 
Wir würden uns freuen, wenn sich für die Durchführung der Kommunalwahl noch freiwillige ehrenamtliche Helfer bei uns melden. Für die Tätigkeit im Wahlvorstand erhalten Sie ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 € sowie Getränke und Brotzeit während des Tages und Abends.

Wenn Sie Interesse haben, die Demokratie nicht nur durch Ihre Stimme, sondern auch durch Ihren Einsatz tatkräftig zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte bis Ende November 2019 als Wahlhelferin oder Wahlhelfer bei uns.

Füllen Sie dafür bitte dieses Formular aus und lassen Sie es uns zukommen.
 
Bitte beachten Sie Folgendes:
  • Die Wahlvorstandsmitglieder müssen wahlberechtigt sein. Das Ehrenamt kann somit von allen volljährigen Personen übernommen werden, die die deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines anderen EU- Staates besitzen und ihren Hauptwohnsitz in Holzkirchen haben.
  • Darüber hinaus müssen Sie uns bei einer eventuell notwendigen Stichwahl am 29.03.2020 auch als Mitglied des Wahlvorstands zur Verfügung stehen.
Wir werden in Holzkirchen 5 Urnenwahllokale im Pavillon der Mittelschule in der Baumgartenstraße sowie je ein Urnenwahllokal in Föching und Hartpenning einrichten.

In diesen Urnenwahllokalen werden die Wahlhelfer in der Zeit von 07:45 Uhr bis 18:00 Uhr in 2 verschiedenen Schichten eingesetzt. Über die genauen Wechselzeiten können Sie sich dann mit Ihrem Vertreter abstimmen. Ab 18:00 Uhr muss der gesamte Wahlvorstand anwesend sein und die Auszählung der Stimmen vornehmen.

Für die Auswertung der Briefwahl werden darüber hinaus voraussichtlich insgesamt 10 Briefwahllokale im Rathaus, Marktplatz 2, und der Bücherei eingerichtet.

In diesen wird ab 14:45 Uhr durchgehend bis zur Feststellung des Wahlergebnisses gearbeitet.

Berufungsschreiben und Schulungen

Rechtzeitig vor der Wahl erhalten Sie von uns Ihr Berufungsschreiben mit weiteren Informationen sowie den von uns angebotenen Schulungsterminen, die ca. 1 bis 2 Wochen vor der Wahl stattfinden werden.

Für Rückfragen können Sie sich gern an Frau Schlickenrieder, 08024 642-107 oder Frau Bräuning, 08024 642-109 wenden.
Wir würden uns freuen, Sie in unserem Wahlhelferteam begrüßen zu können und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen.

Ihr Markt Holzkirchen - Wahlamt


Bild von blickpixel auf Pixabay
 

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0