News

Aufhebung von Tempo 30 in der Münchner Straße


Seit Freitag, 12.09.2019 ist die Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h in der Münchner Straße in Holzkirchen aufgehoben und die Verkehrserfassung beendet. Die Verkehrsschilder wurden am Freitag bereits abgebaut.

Die Blitz-Aktion fand zugunsten des Forschungsprojekts „Tempo 30 in Hauptverkehrsstraßen“ statt. Diese Maßnahme folgte auf eine Verkehrserfassung, welche im Rahmen des Modellprojekts bereits Anfang Juli durchgeführt wurde.
 
Das Ergebnis der Blitz-Aktion in der Münchner Straße:
Im Auswertungszeitraum zwischen 08.08. und 12.08.2019 wurden 2 Messungen durch den Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland durchgeführt. 9 409 Fahrzeuge und ihre Geschwindigkeit wurden gemessen.
Davon wurden 140 Überschreitungen gezählt, 17 Fälle sind nicht verwertbar.
100 Fahrer fuhren 11 - 15 km/h zu schnell, 19 Fahrer waren 16 - 20 km/h zu schnell unterwegs und 4 Fahrer überschritten die Geschwindigkeit um 21 - 30 km/h.

^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0