News

Kleine Dose, große Hilfe: Alles Wichtige kompakt verpackt in der Notfalldose


In vielen Notsituationen können Menschen die Fragen von Rettungskräften nicht mehr beantworten. Sind keine Kontaktpersonen vor Ort, wird es häufig schwierig, teils lebenswichtige Informationen zu erhalten. Abhilfe schafft hier die Notfalldose vom Bayerischen Roten Kreuz.


Mit Hilfe der Notfalldose erhalten Helfer in Notsituationen unkompliziert und schnell medizinische Daten über eine Person. Die Dose beinhaltet ein Datenblatt, auf dem unter anderem Informationen zum Medikamentenplan, zum Hausarzt sowie zu Kontaktpersonen zusammengefasst sind. Aufbewahrt werden sollte die Notfalldose im Kühlschrank. Ein auf den ersten Blick ungewöhnlicher Ort – allerdings ist ein Kühlschrank in nahezu jedem Haushalt vorhanden und schnell zu finden. Zwei auch in der Dose befindliche Aufkleber werden an der Wohnungstür sowie am Kühlschrank angebracht – so wissen Pflegedienst, Rettungsdienst und Ärzte sofort, wo die notwendigen Informationen zu finden sind.   

Verantwortlich für die auf dem Datenblatt hinterlegten Informationen ist ausschließlich der Besitzer der Notfalldose. Idealerweise hilft ein Angehöriger oder der Hausarzt beim Ausfüllen. Wichtig: Die Daten sollten regelmäßig überprüft werden – nur so kann sichergestellt werden, dass die Helfer auch wirklich auf die aktuellen Gesundheitsdaten zugreifen.

Sie möchten im Notfall auch bestens gerüstet sein? Das Bayerische Rote Kreuz gibt die Notfalldosen kostenlos im BRK Kleiderladen in der Münchner Straße 31 in Holzkirchen aus. Sie können den kleinen Helfer ganz einfach unter den genannten Öffnungszeiten abholen.
Dienstag von 09:00 - 13:00 Uhr
Freitag von 14:00 - 18:00Uhr
jeder 3. Samstag im Monat von 09:00 - 13:00 Uhr


Notfalldosen. Credit Markt Holzkirchen Können Leben retten - die Notfalldosen vom BRK. © Markt Holzkirchen
^
Redakteur / Urheber

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0