News

Oskar-von-Miller-Platz: Offiziell eröffnet


Die Entwicklung am Oskar-von-Miller-Platz ging zügig voran. Erst kürzlich wurde das neue Konzept für die Fläche vorgestellt. Nach einer raschen Umgestaltungsphase erstrahlt der Platz nun im neuen Glanz.


Seit einigen Wochen ist der Oskar-von-Miller-Platz nicht mehr wiederzuerkennen. Wo vorher noch Fahrzeuge standen und die schönen Hausfassaden verdeckten, stehen nun Sträucher in Töpfen, dazwischen skulpturale Elemente, die zum Sitzen einladen. Auch die Litfaßsäule musste dem Konzept weichen. Somit ist der Blick auf die Häuserecke wieder frei und einladender denn je.

Der Orts- und Verkehrsausschuss beschloss die Fläche neu zu gestalten und die gefährliche Ein- und Ausfahrsituation an der Kreuzung zu entschärfen. Die Gemeindeverwaltung erarbeitete daher gemeinsam mit dem Ortsplanungsbüro Skorka einen neuen Gestaltungsvorschlag für die Fläche.
Im Fokus standen dabei die optische Ausgestaltung des Platzes und die Erhöhung der Aufenthaltsqualität. Eingeladen waren zu dem Termin die gemeindlichen Beauftragten, der umliegende Einzelhandel und Fraktionsvertreter. Um die Entwicklung vor Ort in Augenschein zu nehmen, fand nochmals ein Besichtigungstermin mit allen Beteiligten statt.

Oskar-von-Miller-Platz. Vor-Ort-Termin am 04.05.2018. Credit: Markt Holzkirchen
Gemeinsam entwickeln. Die Gemeindeverwaltung mit den gemeindlichen Beauftragten, den ansässigen Einzelhändlern und Vertretern der Politik im Gespräch. © Markt Holzkirchen

Den finalen Feinschliff erhielt der Platz mit einer Bodenbemalung, die den platzartigen Charakter unterstreicht. Der Holzkirchner Künstler Horst Hermenau hat für den Oskar-von-Miller-Platz einen Vorschlag ausgearbeitet, den er mit den Kunstschülerinnen des Gymnasiums Hohenburg anbrachte. Rund 400 Platten wurden in verschiedenen Farbnuancen mit einem Wasserlack bemalt. Bei der Motiv- und Farbwahl hat sich der Künstler von der Lehre Kandinskys inspirieren lassen. Die Ausgestaltung solle, so Hermenau, eine Empfindung hervorrufen und zum Einstieg in eine Farbmeditation inspirieren.

Oskar-von-Miller-Platz Runderneuerung. Credit: Markt Holzkirchen
Der Oskar-von-Miller-Platz erstrahlt im neuen Glanz. © Markt Holzkirchen

Inzwischen sind auch die Radbügel angebracht, die dankenswerterweise vom Bund Naturschutz gespendet wurden. Trotz Wind und Regen ließen es sich die Besucher der Einweihungsfeier am 6. Juni nicht nehmen, das finale Konzept zu begutachten und sich mit den Fachplanern über die Planung auszutauschen.

Einweihungsfeier am Oskar-von-Miller-Platz
Zahlreiche Besucher bei der Einweihungsfeier am neu gestalteten Oskar-von-Miller-Platz. © Markt Holzkirchen

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0