News

Ein Rückblick auf die 1111-Jahr-Feier von Holzkirchen


Mit über 130 Aktionen erweckten Vereine, Gewerbetreibende und Schausteller die 1111-Jahr-Feier von Holzkirchen vom 14. bis 16. Juli zum Leben und lockten zahlreiche Gäste mit dem spannenden Festprogramm in das Zentrum der Marktgemeinde.



1111 Jahre Holzkirchen 1111 Jahre Holzkirchen

Der offizielle Startschuss fiel mit der Eröffnung der Kunstmeile durch Olaf von Löwis, Erster Bürgermeister, Ilse Aigner, Staatsministerin und Alexander Radwan, MdB an der 1111 Meter Feiermeile. Bei tollem Wetter und der musikalischen Einlage seitens der Sambatrommelgruppe der Realschule Holzkirchen wurde anschließend ausgiebig gefeiert. Auch vom kurzen Regenschauer am Freitagabend ließen sich die Besucher nicht beirren und feierten bei Musik, Tanz und kulinarischen Köstlichkeiten bis in die späten Abendstunden.

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Familie und machte seinem Namen alle Ehren. Besucher und Gäste hatten hier die Qual der Wahl: bei Mitmach-Aktionen, Vorführungen der Schulen, Vereine und lokaler Musikbands auf der Marktplatzbühne und Verkaufsstände mit Altbewährtem und Neuem, wurde einem nicht langweilig. Im Festzelt am Herdergarten konnten sich die Besucher kulinarisch vom Cateringservice Kurz mit musikalischer Umrahmung seitens des Musikzugs Holzkirchen e.V. verwöhnen lassen.

Auch der Sonntag war mit seinem Kirchenzug, dem anschließenden Gottesdienst im Festzelt, Führungen und Ständen mit historischem Handwerk ein voller Erfolg.

1111 Jahre Holzkirchen 1111 Jahre Holzkirchen

Hier finden Sie weitere Impressionen zum Fest.

Das gesamte Planungsteam der 1111-Jahr-Feier bedankt sich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Mitwirkenden für die gute Zusammenarbeit, das Engagement und die eingesetzte Manpower. Dank Ihnen wurde das Fest zu einem unvergesslichen Event.
Sie haben Bilder von der Feier gemacht und möchten der Marktgemeinde eine Auswahl zur Verfügung stellen? Gerne können Sie Ewgenia Sabransky, Öffentlichkeitsarbeit Ihre Lieblingsmotive per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@holzkirchen.de zukommen lassen.

Markt Holzkirchen - Rathaus

Marktplatz 2
83607 Holzkirchen
Telefon:
08024 642-0

Besuche und Erledigungen im Rathaus sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung und mit Mund-Nasen-Schutz möglich.