Straßensperrungen im Gemeindegebiet

Wer mobil sein will, braucht Straßen, Schienen und Radwege, die funktionieren. Eine zukunftsfähige Gemeinde wie Holzkirchen passt Verkehrswege laufend an den Bedarf der Bürger an und plant vorausschauend: Leitungen werden verlegt oder Straßendecken erneuert. Dafür müssen Straßen vorübergehend gesperrt werden oder sind nur einspurig befahrbar. Um die Beeinträchtigung so niedrig wie möglich zu halten, finden Sie auf dieser Seite eine Übersicht über die aktuellen Baustellen, Sanierungsmaßnahmen und Straßensperrungen im Ort. Zusätzliche Informationen zu Bauarbeiten der Gemeindewerke finden Sie hier.
In der Franz-Obermayer-Straße Höhe Haus-Nr. 2 kommt es am 10.07.2018 bis 27.07.2018 zu einer Verkehrseineinung.

Grund hierfür sind Erdarbeiten auf einem angrenzenden Grundstück.
Vom 06.08.2018, 20:00 Uhr bis 08.08.2018, 06:00 Uhr kommt es zu einer Vollsperrung des Verkehrs in Holzkirchen,  gegenüber von Fichtholz 5. Grund der Gesamtsperrung ist eine Kabelverlegung für den 4-spurigen Ausbau der B 318.

Der Verkehr wird über die MB 9 - MB 4 und MB 14 umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert.
Ab dem Kreisverkehr Münchner Straße bis Kohlstattstraße Nr. 105 kommt es zu einer halbseitigen Sperrung des Verkehrs. Aufgrund der schmalen Straße wurde zusätzlich eine Einbahnstraßenregelung (Richtung Roggersdorf) eingerichtet.

Die Maßnahme findet noch bis zum 29.07.2018 statt.

Der Verkehr Richtung Münchner Straße wird über die Roggersdorfer Straße und Haidstraße umgeleitet.
In der Zeit vom 09.07.2018 bis 31.07.2018 kommt es zu einer halbseitigen Sperung der Blumenstraße, Höhe Haus-Nr. 10 c.

Der Grund hierfür ist die Herstellung eines Telekom Hausanschlusses.
Aufgrund der Neuverlegung von Gas-Hochdruckleitungen kommt es im Gewerbering vom 02.07.2018 bis 31.08.2018, zwischen der Industriestraße und MB 9 zu einer halbseitigen Sperrung des Verkehrs, mit einer zusätzlichen Einbahnstraßenregelung Richtung MB 9.
Der Verkehr von der MB 9 kommend kann bis zur ersten Einfahrt des Ratschillers den Gewerbering befahren.

Der weitere Verkehr wird über die MB 9 - Rudolf-Diesel-Ring - Industriestraße umgeleitet.

Aufgrund von Kanalsanierungsmaßnahmen in der Föchinger Straße kommt es vom 30.07. bis 15.10.2018 zu einer Gesamtsperrung des Verkehrs von der Einmündung Rosenheimer Straße bis zur Hausnummer 40.

Der Verkehr wird über die Rosenheimer Straße/ Carl-Weinberger-Straße umgeleitet.

Bei diesen Arbeiten wird das Abwasser teilweise aufgestaut und mittels Pumpen abgeleitet. Gemäß Abwassersatzung muss sich jeder Eigentümer bis zur Rückstauebene beispielsweise mit Hebeanlagen gegen Rückstau schützen.
Die GEA Holzkirchen KU bittet alle Anwohner ihre Rückstausicherungen in den Gebäuden auf Funktionsfähigkeit zu überprüfen.

Für Rückfragen steht Ihnen die GEA Holzkirchen KU unter Telefon 08024 9997-0 gerne zur Verfügung.
Am 23.07.2018 wird die Franz-Obermayer-Straße bei Hausnummer 2, von der Einmündung Krankenhausstraße bis Hausnummer 4 von 09:00 bis 14:00 Uhr gesperrt.

Der Verkehr wird umgeleitet.