Naturkindergarten "Die Dorfspatzen"

Kindergarten

Begrüßung am Gartenzaun

Der Naturkindergarten "Die Dorfspatzen" gibt in dem Video einen Einblick in die Räumlichkeiten und Beschäftigungsmöglichkeiten der Einrichtung.




„Der Zeitraum Kindheit ist nicht die Vorbereitung auf das Leben,
sondern das Leben selbst."
- Peter Rosegger -


Mit diesem Grundgedanken begegnen wir Kindern, die mit drei Jahren zu uns in den Kindergarten kommen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, unsere Kinder Kinder sein zu lassen und im Spiel zu fördern.

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht der Gemeinschaftssinn, aber auch die Persönlichkeit eines jeden Kindes, das mit all seinen Eigenschaften wertgeschätzt und ernst genommen wird.

Wir unterstützen Kinder in ihren eigenen, altersgemäßen Entscheidungen und helfen ihnen, sich in fröhlicher Atmosphäre, in Gruppe und Gemeinschaft, durch Spiel und Lernsituationen selbständig und gemeinschaftsorientiert zurechtzufinden.

Um den Kindern Raum für die Entwicklung ihrer eigenen Erlebnis- und Spielfähigkeit zu geben, bieten wir den Kindern unterschiedliche Spielmöglichkeiten an, die je nach Thema oder Wunsch der Kinder im Lauf des Jahres wechseln können:

Wer gerne baut und konstruiert, ist in unsere Baustelle genau richtig.

In eine andere Rolle schlüpfen, sich verkleiden, Erlebtes nachspielen, dies ist im Kaufladen, der Puppenstube oder in der Verkleidungsecke möglich.

Wenn Kinder es etwas ruhiger mögen, können sie sich in unsere Sofanische zurückziehen. Hier ist Platz zum Kuscheln, Vorlesen, Erzählen oder einfach nur zum Träumen.

Wer sich handwerklich und künstlerisch betätigen will kann dies in  unserer kleinen Werkstatt tun. Hier bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten vom Experimentieren, Malen, Basteln bis hin zum Werken und Gestalten mit Naturmaterialien, Holz, Ton und vielem mehr.

Ein wichtiger Treffpunkt ist unsere Spatzenküche. Hier wird gefrühstückt, gekocht, gebacken und gelacht.

Das Spiel an der frischen Luft ist ein wichtiges Merkmal: Unsere geräumige, an den Gruppenraum direkt angrenzende Terrasse bietet nahezu zu jeder Tageszeit dafür den passenden Raum.


Herzlich Willkommen     Gruppenraum bei den Dorfspatzen

Neben unseren Räumlichkeiten dient uns vor allem auch der Außenbereich mit Klettergerüst, Schaukel, Sandkasten inkl. Matschplatz, Spielhaus, Kiesecke, kleine Beete und Insektenimbiss als wichtiger Erfahrungsraum.

Zusätzlich können wir dem Bewegungsdrang der auch in der Föchinger Turnhalle freien Lauf lassen: wir erproben mit den Kindern verschiedene Turngeräte und spielen Spiele, für die Platz und Bewegungsfreiheit erforderlich sind.

Kuschelecke mit Bücherregal  Beim Experimentieren  

Als Naturkindergarten ist uns auch die Nutzung unserer unmittelbaren Umgebung von besonderer Bedeutung: Waldplatz mit Tipi, Felder, Wiesen und unsere ländliche Umgebung können zu jeder Jahreszeit Anreiz für Naturbeobachtungen und Begegnungen bieten.

Die Kinder finden in der Natur Raum für eigenständiges „Tun“. Sie lernen ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen einzuschätzen, aber auch gezielt ihre Stärken miteinzubringen, was sich positiv auf ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen auswirkt.

Das Sozialverhalten und der Gemeinschaftssinn in der Gruppe können durch den Aufenthalt in der Natur positiv beeinflusst werden. Kooperationsfähigkeit, Teamgeist und soziale Handlungskompetenz werden gefördert.


  

Im Kindergartenalltag bedeutet dies, dass wir uns neben Wissensvermittlung im Kindergarten (Bilderbuchbetrachtung, Lieder, Fingerspiele, Experimente, Projekte, Mediennutzung, Sprachförderung, etc.) z.B. unter anderem einen Bauernhof besuchen, Kräuterwanderungen machen, auf Pfützensuche gehen, uns einen Bienenstand anschauen dürfen, zum Drachen steigen gehen oder einfach nur Zeit im Wald verbringen.

Unser Wunsch und Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen als Eltern, Ihr Kind auf seinem Weg zu einer eigenständigen, neugierigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu begleiten.


Gruppenzahl: 1
^
Öffnungszeiten
Montag 07:30 - 13:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 13:30 Uhr
Mittwoch 07:30 - 13:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 13:30 Uhr
Freitag 07:30 - 13:30 Uhr
^
Träger
Markt Holzkirchen
^
Beiträge / Gebühren
Kindergarten
Betreuungszeit Beitrag
4,5 Stunden 87,87 Euro (Stand 09.2016)
5,0 Stunden 93,74 Euro (Stand 09.2016)

Jede weitere Stunde tägliche Buchungszeit erhöht den Beitrag um jeweils 11,71 Euro.

^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
Außenanlage
Drachensteigen auf dem Feld
Entdeckungen im Wald
Entdeckungen im Wald untersuchen
010 Logo Dorfspatzen
Naturkindergarten "Die Dorfspatzen"
Hauptstraße 29
83607 Holzkirchen

Ansprechpartner:
Frau Sterr
Telefon:
08024 2420
Fax:
08024 477724